portrait

1947       geboren in Ludwigsburg
1965       Ausbildung zum Steinbildhauer, Abschluss als Bundessieger
1967-70  Studium an der Schule für Gestaltung in Luzern / CH
1970-72  Fachschule für das Kunsthandwerk München, Steinbildhauermeister und Steintechniker
seit 1975 selbständig mit Werkstatt und Atelier in Pleidelsheim

Vorwiegend tätig in den Bereichen Kunst am Bau, Gestaltung von Kircheninnenräumen,
freie Plasiken, Brunnenanlagen und individuellen Grabzeichen.

Mitglied im VBKW e.V. Stuttgart
Gründungsmitglied des BfB, Bund freischaffender Bildhauer e.V.
Mitglied der Steinbildhauerinnung Ludwigsburg - Böblingen - Rems-Murr


Preise und Auszeichnungen:
1966      Stipendium des ZDH, Bonn
1978      Preis für Kunst und Architektur der "Junior Unternehmensgruppe" Goslar
1986      Verleihung des Gestaltungspreises des Bundesinnungsverbandes, Frankfurt
2002      Auszeichnung "Stein innovativ", "Lebensspuren bewahren" und "Lebensräume gestalten"
2005      Grabmalgestaltungspreis des Landesverbandes Baden-Württemberg
zahlreiche Auszeichnungen für künstlerisch gestaltete Grabmale auf Landes- und Bundesebene